Wir über uns

Die Palästinensische Gemeinde zu Dortmund e. V. - gemeinnützig - ist im Jahr 2009 gegründet worden. Der Verein hat den Zweck, die bilateralen Beziehungen und Völkerverständigung zwischen Deutschen und Palästinensern und anderen ethnische Minderheiten zu fördern, sowie die arabischpalästinensische Kultur in Dortmund und Umgebung zu pflegen.

 

Durch verschiedene kulturelle Verbindungen und Intensivierung der Beziehungen zu anderen deutschen und Migranten Vereinen sollte der Austausch von deutschpalästinensischem Kulturgut breiten Massen zugänglich gemacht werden.

 

Durch die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins sollte die kulturelle und sozial-politische Bildung gefördert werden.

 

Der Verein ist außerdem bemüht Deutsch- und Arabischunterricht für Interessierte im Rahmen von Volkshochschulkursen und ähnlichen Institutionen, die für alle zugänglich sind, anzubieten.

Hier finden Sie uns

Palästinensische Gemeinde zu Dortmund e.V.

Beuthstraße 21

44147 Dortmund

Kontakt

Schreiben Sie uns einfach eine Email an:

kontakt@pal-gemeinde-dortmund.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Palästinensische Gemeinde zu Dortmund e.V.