„Disturbing the Peace“

02.Dezember.2019- 18:30   Auslandsgesellschaft- Steinstraße 48, 44147 Dortmund

Der Film beschreibt die Anfänge der israelisch-palästinensischen Friedensorganisation „Combatants for Peace“ („Kämpfer für den Frieden“). Er erzählt von den individuellen Wendepunkten der einzelnen Mitglieder und ihrer Friedensarbeit.

Es waren ehemalige israelische Soldat(inn)en und ehemaligen palästinensischen Kämpfer(innen), die die Bewegung im Jahre 2006 gründeten. Seitdem setzen sie sich gewaltfreifür ein Ende der israelischen Besatzungein. 

''Leben in Palästina'' Fotoaustellung

Sonntag, 17.November bis 1.Dezember Ausstellungseröffnung: 17.11.2019- 11 h

Das Kulturdezerant der Stadt Dortmund präsentiert Fotografien aus Dura, Hebron, Bethlehem und Jerusalem von dem Fotojournalisten Mashhour Wihwah abu Yazan. Wie sieht der Alltag in der Palästinensischen Gesellschaft aus? Wie beeinflisst die politishe Situation des Alltages- und das Zusammenleben? Die Fotos zeigen palästinensische Traditionen, Lebensfreude, Kreativität, Schönheit, Provokation und Temperament.

Durch Stadtdirektor Jörg Stüdemann mit Mashhour Wihwah Abu Yazan und Grußworten von Superintendentin Heike Proske und Pfarrerin Christel Schürmann. 

Musik: Palästinensische Geminde Dortmund

UNO-Tag der internationalen Splidatiät mit dem palästinensishen Volk

Vortrags- und Kulturabend

Freitag, 29.11.2019- Einlass: 18:00 Start: 18:30

Sade Eventhalle- Kleyer Weg 50, 44149 Dortmund

Eintritt: 7 Euro- Kinder bis 12 Jahre: Frei

der evangelische kirchenTag 2019 in Dortmund

WIRD SIND DABEI

Besuchen Sie unseren Stand : das Leben unter der Besatzung in Palestina

Hier finden Sie uns

Palästinensische Gemeinde zu Dortmund e.V.

Beuthstraße 21

44147 Dortmund

Kontakt

Schreiben Sie uns einfach eine Email an:

kontakt@pal-gemeinde-dortmund.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Palästinensische Gemeinde zu Dortmund e.V.